Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde

Die in Edelstahl gearbeitete Masterpiece Lune Rétrograde von Maurice Lacroix kombiniert Modernität mit historischem Savoir-faire. Mit einer Inszenierung zweier Komplikationen, Spezialitäten des Hauses Maurice Lacroix, präsentiert sie die Uhrzeit in einem 43-mm-Gehäuse und zeigt sich somit erneut in einer einvernehmlichen Größenordnung. Die bis in 50 Meter Tiefe wasserdichte Uhr trägt satinierte und polierte Oberflächen, ohne in die dekorative Überladung abzugleiten. Die Hochwertigkeit der Arbeit ist augenfällig. Ein tiefer Eindruck von Authentizität spiegelt sich in dem blauen Zifferblatt, das der Zeit eine unverkennbare Reife verleiht.

Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde

Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde

Leicht losgelöst werden die puristisch gehaltenen Zeitanzeigen im Kontrast zur technischen Optik mit satiniertem Sonnenschliff-Zifferblatt geziert, dessen Königsblau von ausgezeichneter Arbeit zeugt. Umrahmt von der Wochentagsanzeige über Zeiger präsentiert der Mond seine wandelnde Lichtgestalt bei 6 Uhr auf einer schwarzen Scheibe mit packendem Hell-Dunkel-Kontrast – als wäre der Himmel zum Greifen nah. Der Kalender bezieht sein Quartier bei 10 Uhr in einem breiten retrograden Bogen, während die Gangreserve ihre Dynamik bei 2 Uhr bekräftigt. Akzentuiert durch eine Sichel applizierter und polierter Stahlindexe, die sich zunehmend in die Länge ziehen, ergibt sich ein realistischer Eindruck von Bewegung. Stunden und Minuten begeben sich in klassische zentrale Position, um das visuelle, fast architektonische Gleichgewicht des Ensembles nicht zu stören. In packendem Lichtkontrast schmücken sich die schmalen Zeiger mit Diamant-Finish, das durch eine leichte Rundung noch weiter zur Geltung gebracht wird. Ein weiteres Detail, das die perfekte Ablesbarkeit vollendet.

Das Werk ML 192 mit Automatikaufzug wurde komplett intern angefertigt und trägt die Signatur der ehrwürdigen Traditionen der hohen Schweizer Uhrmacherkunst. Die Endbearbeitung, perfektioniert bis ins letzte Bauteil, lässt sich durch den Saphirglasboden bewundern: Die vertikal gebürsteten Verdelungen und das Grand Colimaçon-Dekor spiegeln das Licht bis zu den Rubinen wider.

Die neue Masterpiece Lune Rétrograde mit Lederarmband ist auch mit schiefergrauem Zifferblatt und in zweifarbiger Silber-/Gold-Version erhältlich. Die ausgesprochen konkurrenzfähige Positionierung auf dem Markt der Manufakturuhren unterstreicht die Absicht von Maurice Lacroix, das Angebot der Marke weiter auszubauen und sich dabei weiterhin ein aufmerksames Auge für die Wünsche des anspruchsvollen Publikums zu bewahren. (Maurice Lacroix Presse)

Technische Eigenschaften Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde

  •  Gehäuse:
  • – Edelstahl, Ф 43 mm mit satiniertem und poliertem Finish
  • – Gewölbtes beidseitig entspiegeltes Saphirglas
  • – Verschraubter Gehäuseboden mit großem Saphirglas
  • – Wasserdicht bis 50m/5 ATM
  • Zifferblatt:
  • – Auf 925 Silberplatine
  • – Erhältlich in schwarzgoldener, marineblauer oder silberfarbener Ausführung mit Sonnenschliff-Finish
  • – Diamantgeschnittene applizierte Stundenindexe, kleine Sekunde und Gangreserveanzeige
  • – Rhodiumfarben auf schwarzgoldenem und marineblauem Zifferblatt, roségoldfarben auf silbernem Zifferblatt
  • Zeiger:
  • – Gestempelte Stunden- und Minutenzeiger mit diamantgeschnittenen Spitzen in vollendeter handwerklicher Zeigermachertradition
  • – Retrograde Anzeigen in Kontrast zur Zifferblattfarbe für optimale Ablesbarkeit: rhodiumfarben auf schwarzgoldenem und marineblauem Zifferblatt; schwarzgolden auf Silberzifferblatt
  • – Rhodiumfarbener Stabzeiger für Gangreserve und kleine Sekunde
  • – Mondphasenscheibe: Rhodinierter Mond und Sterne auf schwarzem Himmel oder Roségold-Mond und rhodinierte Sterne auf dunkelblauem Himmel
  • Armband
  • – Breites Krokolederband, handgenäht, erhältlich in Schwarz (mit schwarzem Kalbslederfutter und schwarzer Naht) oder Marineblau (mit schwarzem Kalbslederfutter und blauer Naht)
  • Schließe:
  • – Edelstahlfaltschließe mit Drückern
  • – Satiniertes und poliertes Finish
  • Uhrwerk:
  • Manufakturwerk mit Automatikaufzug ML192
  •  
  • Funktionen:
  • – Stunden und Minuten über zentralen Zeiger
  • – Datumsanzeige über retrograden Zeiger bei 10 Uhr
  • – Wochentagsanzeige über kleinen Zeiger bei 6 Uhr
  • – Mondphasenanzeige über Scheibe bei 6 Uhr
  • – Gangreservezeiger bei 2 Uhr
  • FREQUENZ: 18 000 Halbschwingungen pro Stunde, 2,5 Hz
  • GANGRESERVE: 52 Stunden
  • LAGERSTEINE: 59
  • JUSTIERUNG: In 5 Lagen nach Komplettaufzug und nach 24 Stunden
  • VERZIERUNG: Vertikal gebürstet und Grand Colimaçon-Dekor, rhodiumbeschichtet.
Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde

Hier können Sie Uhren von Maurice Lacroix günstig kaufen: