Meccaniche Veloci Quattro Valvole ICON

Jedes Uhrenmodell von Meccaniche Veloci erzählt eine Geschichte voll Adrenalin und Originalmaterialien aus der Welt des Motorsports. Mit ihrer neuen Uhrenkollektion Quattro Valvole ICON erinnert die innovative Uhrenmarke jetzt an die Anfänge ihrer Erfolgsgeschichte. Seit 2006 kreiert Meccaniche Veloci spannende Armbanduhrenmodelle, die von Materialien und Formen aus der Motorentechnik und dem Motorsport inspiriert sind. Dabei verbindet sie Sinn für italienisches Design und die Präzision und Qualität der Schweizer Uhrenherstellung eindrucksvoll miteinander.
Meccaniche Veloci Quattro Valvole ICON

Meccaniche Veloci Quattro Valvole ICON

Es ist das legendäre Kultmodell Quattro Valvole mit vier voneinander unabhängigen Werken und vier Unterzifferblättern, mit dem Meccaniche Veloci Uhren- und Motorsportfans gleichermaßen von Beginn an begeisterte. Ventile und Kolben von Motoren sind Vorbild für das einzigartige Zifferblatt-Design gewesen.

Als Reminiszenz an die Ursprungsmodelle und auf Anfrage vieler Sammler und Fans der ersten Stunde hat Meccaniche Veloci jetzt die Kollektion ICON gelauncht. Die vier Unterzifferblätter aus Carbon-Faser liegen wie bei den allerersten Quattro Valvole-Modellen jeweils unter einem eigenen Saphirglas. Neu ist die auffällige, unkonventionelle Finissierung der Vorderseite des Titangehäuses. Das für Meccaniche Veloci mittlerweile charakteristisch gewordene Armband aus Kautschuk, das direkt ans Titangehäuse anschließt, findet sich ebenfalls bei den Modellen der Kollektion ICON. Wie alle Uhren von Meccaniche Veloci sind auch die Modelle dieser Kollektion komplett in der Schweiz gefertigt. (Text/Foto: Meccaniche Veloci)

Meccaniche Veloci Quattro Valvole ICON
Modell/Kollektion:
Quattro Valvole 48 Four Strokes ICON
 
Werk:            
4 voneinander unabhängige mechanische Werke ETA 2671 mit Automatikaufzug.
 
Funktionen: 
Vier Zeitzonen: Stunden, Minuten, Sekunden, Datum
 
Gehäuse:     
Titan, Durchmesser: 48 mm.
Gehäuserückseite aus Titan, verschraubt.
 
Glas:             
4 voneinander unabhängige Saphirgläser, pro Unterzifferblatt eines.
 
Zifferblatt:   
Titan und 4 Unterzifferblätter aus Carbon-Faser unter jeweils eigenem Saphirglas.
 
Armband:    
Kautschuk, direkt ans Gehäuse angeschlossen, Dornschließe aus Titan.Preis: je nach Ausführung und Armband ab 3700,00 Euro
Meccaniche Veloci Quattro Valvole ICON

Hier können Sie Uhren von Meccaniche Veloci günstig kaufen: