[entry-title]

Der Anruf kam aus New York. Eine Dame fragte jenen Mann, der 2002 das Fliegeruhren-Modell „ARISTO ME 262“ konzipiert hatte: „Warum verwenden Sie Ihr markantes ME262-Design nur für Herrenuhren mit übergroßem Gehäuse?“ Und sie fügte in englisch hinzu: „I want…

[entry-title]

Retro (lateinisch: rückwärts) ist eine modische Herausforderung, auf die jeder Uhren-Hersteller eine kreative Antwort liefern sollte. „Wenn Aristo-Konzessionäre uns nach einer Retro-Uhr fragen, meinen sie damit nur das Design“, betont Hansjörg Vollmer, Uhren-Concepter der ARISTO VOLLMER GmbH. „Unter einem nostalgisch…

[entry-title]

Hansjörg Vollmer ist ein Anhänger der klassischen Bauhaus-Regel: Form folgt Funktion. Seit er die Traditionsmarke ARISTO zu einem international anerkannten Hersteller für hochwertige Mechanik-Uhren aufbaute, ART WATCH by ARISTO offenbaren die Uhren mit diesem Label auf den ersten Blick, welcher…

[entry-title]

Ständig wechselt die Mode. Es fehlt die Zeit für Entwicklungsarbeit. Nur noch wenige Uhren-Modelle erreichen ihren optimalen Reifegrad. Die ARISTO „SEXTANT“ im 44mm-Gehäuse hat sich den Luxus geleistet, erst nach einer Reifezeit von 65 Jahren den Höhepunkt ihrer Karriere zu…

[entry-title]

Das gibt es wirklich: Eine modische Damenuhr von ARISTO VOLLMER! Und aus Sterling Silber 925! Und außerdem noch veredelt in aufwändiger Scratching-Technik! ARISTO 925 Hansjörg Vollmer war bislang eher bekannt als Sportuhren- Entwickler. Von der Taucheruhr bis hin zur Raketen-Navigationshilfe…

[entry-title]

Der Pforzheimer Uhren-Concepter Hansjörg Vollmer ist Spezialist für Aufgabenstellungen, die von anderen Uhrenherstellern wenig beachtet werden. Für Kunstflieger und Wüsten-Rallyefahrer hatte er schon Armbanduhren entwickelt. Im 100. Jahr der 1907 begründeten Uhrenmarke ARISTO konzipierte Hansjörg Vollmer nun eine Uhr, die…

[entry-title]

Uhrenkenner schätzten die Produkte der Pforzheimer Traditionsmarke ARISTO bislang hauptsächlich wegen ihrer inneren Werte. ARISTO-Chef Hansjörg Vollmer präsentiert während der Inhorgenta Europe 2007 seine Creation „HUNTER“, deren Prototyp bereits für Furore gesorgt hatte: Als einzige Armbanduhr hatte sie 2006 den…