CHRONOSWISS Timemaster Chronograph Skeleton [entry-title]

Nachdem sich der Timemaster lange bedeckt gehalten hat, gibt er sich jetzt ganz offen – zumindest von Zifferblattseite: Zur Baselworld 2014 wird erstmals in der Chronoswiss Kollektion eine skelettierte Version des sportlichen Chronographen vorgestellt, die freie Sicht auf das tickende…

[entry-title]

Mit Sauterelle präsentiert Chronoswiss sein neu entwickeltes Manufakturkaliber Chronoswiss Sauterelle 70 CHM 70123 Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus – nach der spektakulären Ankündigung auf der Baselworld 2008, dass Chronoswiss in zwei Jahren eigene Werke bauen wird, macht Gerd- Rüdiger…

[entry-title]

Klar doch! Den „Grand Régulateur“ gab’s schon mal bei Chronoswiss. Das war 1994 und liegt somit in unserer schnelllebigen Zeit schon lange zurück. Zur Erinnerung nur so viel: Damals ließ Chronoswiss die Epoche der Uhr an der Kette wieder aufleben,…

[entry-title]

Newsclick.de berichtet über Gerd-Rüdiger Lang, seines Zeichens Chronoswiss-Gründer: Gerd-Rüdiger Lang ist ein zurückhaltender Mensch. Der Fabrikant der Luxusuhren Chronoswiss bezeichnet sich selbst als Handwerker – nicht als Unternehmer. „Ich mache etwas, das keiner braucht, aber die Menschen erfreut“, sagt er…

[entry-title]

Wer dieser Armbanduhr eine ausgesprochen feminine Attitüde zuerkennt, liegt mit Sicherheit nicht falsch. Die ausgeprägt weibliche Ausstrahlung war in dieser, unserer Zeit auch völlig beabsichtigt. Frau sehe sich nur die Namenspatronin an, deren Statue sich seit 1993 unübersehbar im Konstanzer…

[entry-title]

Man kann es beim besten Willen nicht anders sagen: Diese neue Armbanduhr von Chronoswiss ist Manifest und Ode an die Zeit zugleich. Und irgendwie verkörpert sie auch eine Provokation, denn, mächtig wie der „Imperator“ nun einmal ist, lässt er sich…